Daher ist es eine Krankheit

0

Wo kam eine Sichelzellenkrankheit?

Der AF kam aus Afrika und verbreitete sich während des Sklavenhandels auch in ganz Amerika, infizierte später den gesamten Globus. die hauptsächlich Personen schwarzer Abstammung oder Afro-Nachkommen betrifft.

Es ist zu beachten, dass diese Krankheit nicht nur bei der schwarzen Rasse auftritt und es viele Patienten mit weißer Sichelzellenanämie gibt.

WIE IST DER GESUNDHEIT ZUSTAND UNTER BRASILIEN?

In Brasilien liegt die Häufigkeit der Sichelzellenqualität bei 4% und zwischen 2% und 8%. Es dominiert sowohl im Norden als auch im Nordosten mit der größten schwarzen Bevölkerung mit einer Regelmäßigkeit von 6% bis 8%. im Mittleren Westen und Südosten mit einer Häufigkeit von 2,5% sowie im Süden mit einer Häufigkeit von rund 2%.

Nach Angaben des brasilianischen Gesundheitsministeriums gibt es ungefähr 7 Millionen Anbieter von Sichelzellenqualität und der jährlichen Geburtenrate von 200.000 Babys mit Sichelzellenmerkmalen.

WIE IST DER GESUNDHEIT ZUSTAND UNTER BRASILIEN?

In Bezug auf den Sichelzellenzustand beträgt die ungefähre Anzahl der Brasilianer mit Sichelzellenanämie 25.000 bis 30.000, und auch die Anzahl der brandneuen Fälle pro Jahr liegt nahe bei 3.500, dh 1 krankes Neugeborenes pro 1.000 Neugeborenen.

WAS SIND DIE GEWÖHNLICHSTEN ZEICHEN UND SYMPTOME UND AUCH ZEICHEN?

Wenn es um das Sichelzellenattribut geht, handelt es sich meistens um gesunde Personen, ohne Anzeichen sowie mit höchster gesundheit Qualität und Lebenserwartung ähnlich der regulären Bevölkerung.

Was die spezifische Sichelzellenanämie betrifft, so hat er / sie seit der Geburt Anämie, Hautblässe, leichte Müdigkeit, Gelbsucht (gelb gefärbter Farbton, der hauptsächlich im Weiß der Augen beobachtet wird, was häufig mit Hepatitis verwechselt wird) und auch Beschwerden ( Knochen, Gelenkschmerzen, Muskeln), die auftreten, wenn winzige Gefäße durch Sichelzellen verstopft werden und durch Infektion, Dehydration, extreme oder kalte körperliche Anstrengung aktiviert werden können.

Bei Kindern können Schmerzen sowie Schwellungen in den Füßen und auch in den Händen, verzögerte Entwicklung und Wachstum sowie eine höhere Inzidenz von Infektionen auftreten, was der Haupttodesgrund in den ersten fünf Lebensjahren ist.

Daher ist es bei hohen Temperaturen, die ein Warnsignal darstellen, entscheidend, dass der Patient medizinisches Interesse sucht.

Bei Erwachsenen, zusätzlich zu dem quälenden Krisen können Komplikationen erfolgen in verschiedenen Geweben oder Organen, wie zum Beispiel: Herz, Lunge, Augen, Nieren, Haut und so weiter

. Diese Krankheit hat eine wunderbare klinische Unregelmäßigkeit, das heißt, es gibt Personen mit wenigen Symptomen gesundheit und einigen Komplikationen der Krankheit sowie Menschen, bei denen die Krankheit von Geburt an extrem ist und die bereits vor 5 Lebensjahren tödlich verlaufen können.

  • Diese Variante ist auf genetische und erhaltene oder umweltbedingte Aspekte wie sozioökonomischen Grad,
  • Hygiene und auch Lebensmittelprobleme, Infektionsvermeidung sowie klinische Hilfe zurückzuführen.

Von den genetischen Variablen gibt es in Afrika mindestens drei verschiedene Ursachen für Sichelzellenanämie. Bantu, dessen klinische Manifestation am schwerwiegendsten ist, ist die Art von Erkrankung, die in Brasilien vorherrscht, während Senegal, die mildeste Art der Erkrankung, in den USA vorherrscht.

WIE WIRD DIE DIAGNOSE GEMACHT?

Es wird durch eine einfache Blutuntersuchung, die Hämoglobin-Elektrophorese, festgestellt, um das Vorhandensein von Hb S festzustellen.

Je schneller der Zustand identifiziert wird und je besser das Follow-up dieser Personen, bestehend aus der aktiven gesundheit Beteiligung der Familie, ist, desto geringer ist die Bedrohung durch Probleme und Tod in den ersten Lebensjahren.

Erbliche Beratung ist sehr wichtig, um die Inzidenz von Sichelzellenanämie zu senken. Die Chance, dass ein Dienstleisterpaar ein krankes Kind hat, beträgt 25% für jede Mutterschaft.

Die Sichelzellenanämie betrifft eine von 1.500 brasilianischen Echtzeitgeburten. Ab 2001 (MS-Statut Nr. 822 vom 6. Juni 2001) wurde die Effizienz der Hämoglobinelektrophorese im “Pezinho-Test” zusammen mit den Untersuchungen zur Analyse von Phenylketonurie und auch Hyperthyreose zu einer obligatorischen Prüfung.

WAS SOLLTEN SIE MIT EINZELPERSONEN MIT FALCIFORM-ANÄMIE BEACHTEN?

Kinder müssen ab den ersten Lebensmonaten ärztlich beraten werden. Zusätzlich zu den regelmäßigen Impfungen, die die Gesundheitslösung bietet, sollten sie Impfstoffe gegen Lebererkrankungen B, Meningitis, Lungenentzündung und Hämophilus flus erhalten.

Sie müssen gut ernährt sein, viel Alkohol konsumieren, um Austrocknung zu verhindern, und in Situationen von Unwohlsein oder hohen Temperaturen müssen sie einen medizinischen Schwerpunkt suchen.

In einem unangenehmen Dilemma ist es notwendig, 2 bis 3 Liter Flüssigkeit pro Tag aufzunehmen, Analgetika zu verwenden, um Beschwerden zu minimieren, und nach einem Element zu suchen, das die Krise ausgelöst hat, wie z. B.

  • Infektion oder Dehydration. Es dauert in der Regel den Krankenhausaufenthalt und auch Bluttransfusionen.
  • Frauen können Probleme als Ganzes und auch während der Schwangerschaft haben. Sie haben ein besseres Risiko für eine spontane Abtreibung sowie eine Frühgeburt,

haben möglicherweise höhere Probleme beim Versand sowie regelmäßigere Infektionen des Harnsystems. Während der pränatalen Dauer muss sie daher vom Hämatologen und auch vom Geburtshelfer begleitet werden.

Jeder Schwarze mit einer Anämie in der Vorgeschichte aus der Jugend- oder Familiengeschichte der Anämie muss die gesundheit Hämoglobin-Elektrophorese-Untersuchung durchführen, um herauszufinden, ob die Qualität der Sichelzellen stimmt.

Für Menschen mit Sichelzellenqualität empfehlen wir:

  • Übersicht über Ihre Erkennungsmerkmaleandere Beförderer;
  • Vor einer ehelichen Beziehung muss der mögliche Begleiter Tests durchführen lassen, um sicherzustellen, dass er kein Sichelzellenmerkmal oder eine andere Art von Hämoglobinopathie aufweist. · Bei Paaren, bei denen beide Anbieter sind, suchen Sie spezialisierte medizinische Beratung.

Eine Sichelzellenkrankheit gesundheit ist eine infektiöse Krankheit?

Nein. Es ist eine erbliche Veränderung, die angesichts dieser Geburt und auch während des gesamten Lebens tatsächlich stattgefunden hat. Es kann von Müttern und Vätern an Kinder gesendet werden.

EIN Sichelzellenzustand hat sich erholt?

Sichelzellenanämie wird als unheilbarer Zustand angesehen. Derzeit besteht jedoch die Möglichkeit, die Krankheit bei einer begrenzten Anzahl von Menschen mit Sichelzellenanämie über eine allogene Knochenmarkhaartransplantation zu behandeln.

Innerhalb weniger Jahre könnte eine genetische Behandlung, die versucht, die fehlerhafte Genetik zu beheben, eine verfügbare Behandlung sein, die Personen mit dieser Art von genetischer Krankheit heilen kann.

10 Hauptgesundheitsprobleme, die am Bürotag aufgetreten sind

Im Gegensatz zu Kopfschmerzen oder Grippe, die sich nach einer intensiven Arbeitszeit entwickeln, können einige Gesundheitsprobleme aus rechtlicher Sicht mit der Effizienz beruflicher Aktivitäten verbunden sein, die den Mitarbeiter verursachen. die gleichen bürgerlichen Freiheiten wie ein Arbeitsunfall.

Laut Eduardo Jesuísno, Arbeitsmediziner, muss der Arbeitsplatz einen Kausalzusammenhang haben, dh eine bestimmte Ursache und Wirkung unter den gegebenen Umständen, damit ein Gesundheitsproblem über einen arbeitsbedingten Zustand nachgedacht werden kann.

Der Arzt weist darauf hin, dass bestimmte berufliche Bedingungen ruhig erscheinen.

“Einige Zustände treten erst [nach] 10 oder 15 Jahren Arbeit auf und verursachen auch solche Schäden, dass der Einzelne häufig nicht mehr in der Lage ist, wieder funktionsfähig zu sein, entweder aufgrund der Einschränkungen, die sich aus der Krankheit selbst ergeben, oder seitdem ist der einzige Ort, an dem der Arbeitnehmer Aktivitäten entwickeln kann, die [die Rückkehr an diesen einsamen Ort] den Zustand verschlimmern würden “, sagte er.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein